Besuch von Cádiz ab dem Hotel Las Cortes

Ein Besuch in Cádiz mit Ausgangspunkt in unserem einladenden Hotel Las Cortes bedeutet die Entdeckung ihres kulturellen Reichtums. Cádiz ist dreitausend Jahre alt und damit die älteste Stadt des Westens. Es handelt sich um eine Wiege bekannter Schriftsteller, Musiker und Politiker. Beim Bummeln durch die Strassen findet man Reste verschiedener Zivilisationen, die ihre Niederlassungen zu verschiedenen historischen Epochen in der Stadt hatten, wie es der Fall der phönizischen und römischen Gesellschaft ist.

Cádiz erlangt ihre größte Bedeutung während dem 17. und 18. Jahrhundert, der Epoche des Handels mit der „Neuen Welt“. Aus diesem Zeitraum sind hervorzuheben die Palasthäuser, die von den europäischen Händlern erbaut wurden, die ihren Wohnsitz in unsere Stadt verlegten, um eine bessere Kontrolle über die Handelsrouten zu haben. Heutzutage ist die andalusische Stadt für ihren Karneval bekannt, der von internationalem touristischem Interesse ist.

Während Ihres Aufenthalts im Hotel Las Cortes in Cádiz können Sie den ganzen Charme unserer Stadt genießen und außerdem Ausflüge zu den unterschiedlichen Punkten unserer Provinz machen, wie z. B. die Route des Stiers oder die Route der Weißen Dörfer.

Kulturelle Aktivitäten in Cádiz

Dank der Summe des Aktivitätenprogramms, das Cádiz und ihre Provinz anbieten, wurde das kulturelle Angebot erweitert. Unser Gran Teatro Falla ist ein bedeutender kultureller Impuls für die Stadt, sowohl aufgrund der Theater-, Zarzuela-, Tanz-, Konzert- und Opernvorstellungen als auch aufgrund der Tatsache, dass es sich um den Sitz des Wettbewerbs der Karnevalgruppierungen während eines Teils des Monats Januar und fast den gesamten Monat Februar handelt.

Hervorzuheben sind bedeutende Monumente, die in der ganzen Stadt verteilt sind, wie das Monument an das Parlament von Cádiz von 1812, die die Altstadt umgebenden Stadtmauern, die der Verteidigung des Platzes nach dem angelsächsisch-holländischen Angriff von 1596 diente, bei der die Stadt in Schutt und Asche gelegt wurde.

Museen, Plätze und Kirchen machen aus dieser Stadt einen unvergesslichen Ort für alle Besucher.

Das Wetter in Cádiz

Andalusien ist eine der wärmsten Regionen Europas. Das gemäßigte Klima zeigt sich in trockenen und heißen Sommern und milden Wintern mit unregelmäßigen Niederschlägen. Ein Charakterzeichen des andalusischen Ambientes ist die Helligkeit, das Ergebnis der großen Anzahl an Sonnenstunden, ca. 3000 pro Jahr, die den fröhlichen und gastfreundlichen Charakter der Andalusier kennzeichnen. Diese Wetterbedingungen machen Andalusien das ganze Jahr über zu einem perfekten Ort zum Golfspielen und für andere Sportarten.

Temperatur und Niederschläge in Cádiz

Um Ihren Koffer für Ihren Aufenthalt im Hotel Las Cortes de Cádiz zu packen, wird Ihnen die folgende Information über die Durchschnittstemperaturen und Niederschläge der Region sehr hilfreich sein:

  • Von Dezember bis Februar: gelegentliche Regenfälle (maximal zwei aufeinander folgende Tage) mit Temperaturen von ca. 22 ºC am Tag und 12 ºC nachts.
  • Von März bis Mai: sonnige Tage, wenig Wolken und Niederschläge bei ca. 24 ºC untertags und 16 ºC nachts.
  • Von Juni bis August: sonnige Tage mit ca. 32 ºC bei Tag und 20 ºC nachts.
  • Von September bis November: sonnige Tage, wenig Wolken und vereinzelte Niederschläge bei ca. 23 ºC untertags und 17 ºC nachts.

http://www.cadiz.es/